Erneuerbare-Energien-Richtlinie EG/2009/28

Aus EE-Waerme-Info
Wechseln zu: Navigation, Suche

"Richtlinie zur Förderung der Nutzung von Energie aus erneuerbaren Quellen" EG/2009/28

Allerdings ist es den Mitgliedstaaten nach Art. 3 EE-RL erlaubt, „ihre nationalen Förderregelungen auf freiwilliger Basis zusammenzulegen oder teilweise zu koordinieren.“ Dies stellt einen Versuch dar, die erneuerbare Energiepolitik und die Fördersysteme innerhalb der EU zu harmonisieren. Das erscheint angesichts der verschieden ausgeprägten Energiesicherheitsstrategien, nicht zuletzt aufgrund des heterogenen Energiemix, aber in der Umsetzung unwahrscheinlich. Wäre die Zusammenarbeit verfplichtend, so hätte sie durchaus zum Technologietransfer beitragen und das Erreichen der Ziele beschleunigen können.



Diesen Artikel als PDF herunterladen
© 2015 - Alle Rechte vorbehalten. INER-Logo Wort-Bild.jpg

Leerzeile

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Überblick
Hauptkategorien
Werkzeuge